Arbeiten bei Roberine

Die erste Maschine, die unter dem Namen Roberine auf den Markt gebracht wurde, ist der Roberine F3. Ein dreiteiliger, selbstfahrender Schlegelmäher, der das Ergebnis jahrelanger Erfahrung in der Entwicklung und dem Bau von Mähmaschinen in Kombination mit den Kenntnissen über die fortschrittlichste Technologie ist.

Arbeiten bei Roberine bedeutet, in Ihrem Fach jeden Tag neue Grenzen setzen, was auf technischem Gebiet möglich ist.

Möchten Sie bei Roberine arbeiten, senden Sie dann einen Brief oder eine E-Mail und erkundigen Sie sich nach den Möglichkeiten.

vacatures Roberine klepelmaaiers Enschede vakmanschap innovatie Nederland kooimaaiers